Stahlbetonbau

(Zur Vergrößerung und weiteren Erklärung klicken Sie bitte auf die Fotos)

Stahlbeton ist ein Verbundbaustoff, der neben der bei Beton üblichen hohen Druckfestigkeit eine sehr hohe Zugfestigkeit aufweist. Erreicht wird diese Zugfestigkeit durch das Einbringen von Stahleinlagen bei der Produktion des Betons. Diese als Bewehrung bezeichneten Elemente können aus Betonstabstahl oder Betonstahlmatten bestehen.

Stahlbeton ist aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Beispiele für den Beton- und Stahlbetonbau sind u.a. im Bereich des Eigenheimbaus (Deckenelemente, freitragende Treppen und Balkone), Sichtbeton (Gebäudefassaden, Stützmauern an Brückenauffahrten) und als Ringanker zu finden.